top of page
Sukhasana

YOGA & Philosophie II

Sa, 22. Juni um 11.00 Uhr

Ev. Familienzentrum, 35684 Dillenburg

Dies ist Teil II der Yoga & Philosophie Workshopreihe. In diesem Workshop widmen wir uns den Koshas, Kleshas und Vrittis.

Ein Workshop, in dem Du Dich Schicht für Schicht vorarbeitest und zu Deinem Kern - Deinem Ich - kommst. Du bekommst das Wissen an die Hand Deine Gedanken- und Verhaltensmuster zu reflektieren, um so Schritt für Schritt neue Wege beschreiten zu können.

Was Dich erwartet:

Koshas

Wir reden über die verschiedenen Ebenen unseres Seins. Koshas sind unsere Hüllen. Ziel ist es, unserem Kern, unserem Bewusstsein immer näher zu kommen.

Wir begeben uns gemeinsam auf die Reise durch unsere Schichten zu unserem Kern.

Kleshas & Vrittis

Wir sprechen über die Hauptursachen des Leidens. Warum wir leiden und wie wir dies überwinden können. 

Gleichzeitig sprechen wir über die Muster, die uns zu dem Leid führen können oder auch nicht.

Wir alle kennen den Satz

"Du bist nicht Deine Gedanken".

In diesem Workshop lernst Du was das bedeutet.

Alltag

Dieser Workshop lädt Dich ein zur stärkeren Verbindung zu Dir, Deinem Kern, Deinen Gedanken und Deinem Atem. Er gibt Dir die Möglichkeit die zugehörigen Aspekte des Yoga aus einer völlig neuen Perspektive zu sehen und mehr Verbindung zu Dir zu schaffen.

Wenn wir uns besser verstehen lernen, dürfen wir lernen uns selbst liebevoll anzunehmen.

Warum solltest Du Dich anmelden?

  • Tiefgreifendes Verständnis der inneren Ebenen: Der Yoga & Philosophie Workshop Teil 2 bietet die Möglichkeit, die verschiedenen Ebenen des Seins, repräsentiert durch die Koshas, Kleshas und Vrittis, zu erkunden. Durch diese tiefgreifende Auseinandersetzung gewinnst Du ein umfassendes Verständnis Deiner eigenen Persönlichkeit, was Dir ermöglicht, Schicht für Schicht zu Deinem Kern vorzudringen.
     

  • Überwindung von Leidensursachen: Der Workshop geht über die bloße Theorie hinaus und widmet sich den Hauptursachen des Leidens (Kleshas). Du erfährst, warum Leiden entsteht, wie es überwunden werden kann und welche Muster dazu führen oder auch nicht. Dieser Workshop bietet praktische Einblicke, wie man die eigenen Denk- und Verhaltensmuster reflektieren kann, um neue Wege zu beschreiten.
     

  • Selbstverbindung und liebevolle Annahme: Durch die Erkenntnisse über die verschiedenen Ebenen des Seins und die Reflexion der Gedankenmuster lernst Du Dich selbst besser zu verstehen und liebevoller anzunehmen. Der Workshop schafft eine einzigartige Möglichkeit, Dich tiefer mit dem eigenen Kern, den Gedanken und dem Atem zu verbinden. Dies fördert nicht nur das Verständnis für die zugehörigen Aspekte des Yoga, sondern ermöglicht auch eine stärkere Verbindung zu Dir selbst.

Klangschalen

Wann

Samstag, 22. Juni

11 Uhr

Wo

Ev. Familienzentrum

34684 Dillenburg

bottom of page